AWO-Bücher­ba­sar in Forch­heim: Fran­ken, Advent und Weih­nach­ten

Mit einer gewal­ti­gen Kraft­an­stren­gung vie­ler ehren­amt­li­cher Mit­ar­bei­ter ist der Umzug des AWO-Bücher­ba­sars von der Bam­ber­ger Stra­ße 10 in die Klo­ster­stra­ße 19 (gegen­über der Klo­ster­kir­che St. Anton) von­stat­ten gegan­gen. Der Sams­tag­ver­kauf im Novem­ber fin­det am 9. 11. von 10 bis 14 Uhr statt. Bücher mit den The­men Fran­ken, Advent und Weih­nach­ten sol­len Schwer­punk­te sein. Der Erlös kommt dem Fami­li­en­fonds der Arbei­ter­wohl­fahrt Forch­heim zu Gute.