Frauenbildungstag der Region Moggast – Gößweinstein auf Burg Feuerstein

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens

Das Bildungswerk der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) der Erzdiözese Bamberg lädt herzlich ein zum ökumenischen Frauenbildungstag am Montag, den 18. November 2019 auf Burg Feuerstein bei Ebermannstadt.

Der Tag beginnt um 9:30 Uhr mit einem Vortrag der Trauer- und Lebensbegleiterin Cornelia v. Aufseß zum Thema „Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens“.

„Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens, mach das Allerbeste draus und lass keine Freude aus. Leb keine Stunde dieses Tages vergebens, gib dem Leben einen Sinn, leb nicht ziellos vor dich hin …“. Das ist die erste Strophe eines Schlagers von Camillo Felgen aus den 50/60er Jahren.

„… gib dem Leben einen Sinn …“

Anhand von Beispielen aus ihrer Tätigkeit als Trauer- und Lebensbegleiterin zeigt Cornelia von Aufseß, dass jeder Mensch – auch in schwierigen Lebensumständen oder tiefen Sinnkrisen – die Möglichkeit besitzt, sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und ein eigenverantwortliches und sinnerfülltes Dasein zu erfahren.

Nach dem Mittagessen wird gemeinsam ein Wortgottesdienst gefeiert. Mit Kaffee und Kuchen endet der Tag in gemütlicher Runde gegen 16:00 Uhr.

Der Teilnehmerbeitrag für Vortrag, Mittagessen, Kaffee und Busfahrt beträgt 25,00 €.

Wie jedes Jahr ist es möglich in den Ortschaften in der Region um Moggast und Gößweinstein zu unseren Bussen zuzusteigen. Weitere Busse fahren ab Affalterthal bzw. ab Waischenfeld zur Burg Feuerstein.

Weitere Informationen und Anmeldung bis 08.11.2019 bei:
Sabine Neuner, 09242 – 72 62, Marga Häfner, 09197 – 12 43, Paul Lindner, 09202 – 292