Schwar­zer BMW X1 in Bam­mers­dorf ent­wen­det

EGGOLS­HEIM, LKR. FORCH­HEIM. Einen schwar­zen BMW X1 mit den Kenn­zei­chen „FO-JH 1525“ hat­ten Die­be in den letz­ten zwei Tagen im Orts­teil Bam­mers­dorf im Visier. Die Kri­mi­nal­po­li­zei Bam­berg ermit­telt und sucht zudem Zeu­gen.

Am Mitt­woch­mor­gen, gegen 8 Uhr, stell­te die Besit­ze­rin fest, dass ihr BMW nicht mehr vor dem Anwe­sen in der Kir­schäcker­stra­ße stand und rief die Poli­zei. Nach bis­he­ri­gen Erkennt­nis­sen war der Wagen am Mon­tag­abend, zir­ka 19 Uhr, noch dort geparkt gewe­sen. Der fünf Jah­re alte X1 hat einen Zeit­wert von zir­ka 15.000 Euro.

Die Kri­po­be­am­ten fra­gen:

  • Wer hat im Zeit­raum von Mon­tag, etwa 19 Uhr, bis Mitt­woch, gegen 8 Uhr, ver­däch­ti­ge Per­so­nen und/​oder Fahr­zeu­ge in der Kir­schäcker­stra­ße beob­ach­tet?
  • Wer hat den schwar­zen BMW X1 mit den Kenn­zei­chen „FO-JH 1525“ nach Mon­tag­abend noch gese­hen?
  • Wer kann sonst Anga­ben machen, die im Zusam­men­hang mit dem Dieb­stahl ste­hen könn­ten?

Zeu­gen wer­den gebe­ten, sich mit der Kri­po Bam­berg unter der Tel.-Nr. 0951/9129–491 in Ver­bin­dung zu set­zen.