Unbekannte trieben mit Graffiti ihr Unwesen in Bindlach

BINDLACH, LKR. BAYREUTH. Ein Auto, einen Anhänger sowie Leitplanken und Asphalt besprühten bislang Unbekannte in den vergangenen Tagen mit Farbe. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.

Im Zeitraum von Dienstag, 8. Oktober 2019, um die Mittagszeit, bis zum Sonntagnachmittag, beschädigten die Täter einen geparkten Citroen C2 in der Sandstraße, indem sie ihn mit lila Farbe besprühten. Auf dem Radweg in Richtung des Ortsteils Gemein brachten die Unbekannten zudem an Leitplanken zur Bahnstrecke, an einem Anhänger sowie auf dem Asphalt Buchstaben, Symbole und Zahlen in lila und gelber Farbe an. Der Gesamtsachschaden durch die Graffiti beläuft sich auf geschätzte 5.000 Euro.

Zeugen, die in den vergangenen Tagen Beobachtungen in der Sandstraße beziehungsweise auf dem Radweg zum Ortsteil Gemein gemacht haben, melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.