Kli­ni­kum Bay­reuth GmbH: Kol­le­gen der Ein­satz­zen­tra­le des Poli­zei­prä­si­di­ums Ober­fran­ken spen­den für die Kin­der­in­ten­siv­sta­ti­on

Fami­li­en­fest der Ein­satz­zen­tra­le: Erlös geht an kran­ke Kin­der

Die Intensivstation der Kinderklinik freut sich über die Spende der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberfranken. Im Bild von links: Daniela Müller, Kinderkrankenschwester auf der Kinderintensivstation, Sachbearbeiter Matthias Müller und Sachgebietsleiter Günter Greim vom Polizeipräsidium Oberfranken sowie Prof. Dr. Thomas Rupprecht, Chefarzt der Kinderklinik der Klinikum Bayreuth GmbH.

Die Inten­siv­sta­ti­on der Kin­der­kli­nik freut sich über die Spen­de der Ein­satz­zen­tra­le des Poli­zei­prä­si­di­ums Ober­fran­ken. Im Bild von links: Danie­la Mül­ler, Kin­der­kran­ken­schwe­ster auf der Kin­der­in­ten­siv­sta­ti­on, Sach­be­ar­bei­ter Mat­thi­as Mül­ler und Sach­ge­biets­lei­ter Gün­ter Greim vom Poli­zei­prä­si­di­um Ober­fran­ken sowie Prof. Dr. Tho­mas Rupprecht, Chef­arzt der Kin­der­kli­nik der Kli­ni­kum Bay­reuth GmbH.

Mit einem Fami­li­en­fest fei­er­te die Ein­satz­zen­tra­le des Poli­zei­prä­si­di­ums Ober­fran­ken ihr zehn­jäh­ri­ges Bestehen. Der Erlös aus Kaf­fee, Kuchen und Steaks, ins­ge­samt 350 Euro, soll jetzt Kin­dern und ihren Eltern zugu­te­kom­men, die auf der Kin­der­in­ten­siv­sta­ti­on der Kli­ni­kum Bay­reuth GmbH betreut wer­den.

Über die Not­ruf­num­mer 110 errei­chen Men­schen aus ganz Ober­fran­ken in der Ein­satz­zen­tra­le des Poli­zei­prä­si­di­ums Ober­fran­ken im Not­fall rund um die Uhr einen Ansprech­part­ner bei der Poli­zei. „Das ist es, was uns mit dem Kli­ni­kum ver­bin­det. Wir hel­fen Men­schen, Tag und Nacht, rund um die Uhr“, sagt Gün­ter Greim, Sach­ge­biets­lei­ter der Ein­satz­zen­tra­le des Poli­zei­prä­si­di­ums Ober­fran­ken.

Heu­te ist es aber kein Not­ruf, der Gün­ter Greim und Sach­be­ar­bei­ter Mat­thi­as Mül­ler aus­rücken lässt. Sie sind in die Kin­der­kli­nik gekom­men, um eine Spen­de zu über­rei­chen, mit der sie und ihre Kol­le­gen Kin­dern hel­fen wol­len, die auch rund um die Uhr Hil­fe brau­chen: auf der Kin­der­in­ten­siv­sta­ti­on der Kli­ni­kum Bay­reuth GmbH. Medi­zi­nisch sind sie hier in guten Hän­den. Aber oft sind es klei­ne Din­ge, die den meist län­ge­ren Auf­ent­halt, ins­be­son­de­re auch für die Ange­hö­ri­gen erleich­tern. Din­ge, die nur durch Spen­den mög­lich wer­den. „Wir freu­en uns sehr, dass Sie an uns gedacht haben, vie­len Dank“, sagt Prof. Dr. Tho­mas Rupprecht, Chef­arzt der Kin­der­kli­nik bei der Spen­den­über­ga­be.