Infor­ma­ti­ons­abend in Bay­reuth: Hospiz­ar­beit und Hospiz­be­glei­t­erschu­lung

Die Arbeit des Hospiz­ver­eins dreht sich vor allem dar­um, schwer­kran­ke oder ster­ben­de Men­schen auf ihrem Weg zu beglei­ten und dabei auch eine Unter­stüt­zung für deren per­sön­li­ches Umfeld zu ermög­li­chen. Am Mon­tag, 21. Okto­ber stel­len Mit­ar­bei­ten­de des Hospiz­ver­eins die­se wich­ti­ge Arbeit in einem infor­ma­ti­ven Vor­trag vor und ver­mit­teln außer­dem kon­kre­te Infor­ma­tio­nen über die Mög­lich­keit einer Schu­lung zur/​m ehren­amt­li­chen Hospizbegleiter*in. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Vor­trags­saal des Hospiz­ver­eins Bay­reuth, Preu­schwit­zer Str. 101 in Bay­reuth im Kli­ni­kum GmbH Bay­reuth. Der Ein­tritt ist frei. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.ebw​-bay​reuth​.de oder direkt im Hospiz­ver­ein.