Bäu­me der Zukunft : Kani­ber setzt Spa­ten­stich für Arbo­re­tum in Kulm­bach

Ministerin Michaela Kaniber mit der siebenjährigen Amely Löffler. Foto: Judith Schmidhuber/StMELF

Mini­ste­rin Michae­la Kani­ber mit der sie­ben­jäh­ri­gen Ame­ly Löff­ler. Foto: Judith Schmidhuber/​StMELF

Forst­mi­ni­ste­rin Michae­la Kani­ber pflanz­te heu­te den ersten Baum des neu­en Ver­suchs­pflanz­gar­tens, dem Arbo­re­tum, im Stadt­wald von Kulm­bach. Im Rah­men der Initia­ti­ve Zukunfts­wald ent­steht in Ober­fran­ken damit das erste Kli­ma-Arbo­re­tum in Bay­ern. Die zahl­rei­chen kli­ma­sta­bi­len Bäu­me sol­len Auf­schluss dar­über geben, ob die­se Arten in der Regi­on ange­baut wer­den kön­nen. „Es ist wich­tig, auf regio­na­ler Ebe­ne Erfah­run­gen zu sam­meln, wie die ver­schie­de­nen Baum­ar­ten wach­sen und wie sie mit den sich ändern­den Kli­ma­be­din­gun­gen zurecht­kom­men“, sag­te die Mini­ste­rin bei der Pflanz­ak­ti­on. So könn­ten Wald­be­sit­zern zukünf­tig best­mög­lich bera­ten wer­den, wel­che Bäu­me für ihre Wäl­der am besten geeig­net sind. Neben Infor­ma­tio­nen zur Eig­nung ver­schie­de­ner Baum­ar­ten soll das Arbo­re­tum auch als attrak­ti­ves Anschau­ungs­ob­jekt für Wald­be­sit­zer und Besu­cher die­nen.

Zur regio­na­len Anpas­sung der Wäl­der an den Kli­ma­wan­del hat die Baye­ri­sche Forst­ver­wal­tung bereits 2015 das Son­der­pro­gramm „Initia­ti­ve Zukunfts­wald“ (IZW) ins Leben geru­fen. Gemein­sam mit den Wald­be­sit­zern vor Ort ver­stärkt die Baye­ri­sche Forst­ver­wal­tung in jeweils zwei­jäh­ri­gen Pro­jek­ten den Wald­um­bau in räum­lich abge­grenz­ten Gebie­ten. Dort soll auch die Öffent­lich­keits­ar­beit aus­ge­baut wer­den. In den letz­ten fünf Jah­ren haben die För­ster mit rund 1.500 Wald­be­sit­zern in 120 Pro­jekt­ge­bie­ten über 2.300 Hekt­ar Wald zukunfts­fä­hig gestal­tet. Dabei haben sie auch vie­le Bür­ge­rin­nen und Bür­gern über Wald­um­bau infor­miert. Der Frei­staat Bay­ern hat seit 2015 rund 2,4 Mil­lio­nen Euro in die­se Pro­jek­te inve­stiert.

Mehr Infos und eine Auf­li­stung der teil­neh­men­den Ämter für Ernäh­rung, Land­wirt­schaft und For­sten gibt es unter: www​.zukunfts​wald​.bay​ern​.de.