Die Bam­ber­ger Cari­Thek infor­miert: Ver­eins­fo­rum 2019 – Work­shop: “Diver­si­ty”

Das Frei­wil­li­gen­zen­trum Cari­Thek bie­tet in sei­ner Ver­an­stal­tungs­rei­he „Ver­eins­fo­rum“ ehren­amt­lich enga­gier­ten Bür­ge­rIn­nen die Mög­lich­keit, sich kosten­los fort­zu­bil­den.

Work­shop: Diver­si­ty – mensch­li­che Viel­falt wert­schät­zen

Men­schen sind unter­schied­lich: sie sehen unter­schied­lich aus, haben unter­schied­li­che Gewohn­hei­ten, Inter­es­sen und Mei­nun­gen… Men­schen sind sich aber auch ähn­lich: sie sind Frühaufsteher_​innen oder Langschläfer_​innen, kon­takt­freu­dig oder schüch­tern, mögen lie­ber süßes oder herz­haf­tes Essen…

Diver­si­ty bedeu­tet Viel­falt von Men­schen und Lebens­for­men, sie stellt den posi­ti­ven gesell­schaft­li­chen Gegen­ent­wurf zu Aus­gren­zung und Dis­kri­mi­nie­rung dar. In die­sem Work­shop wol­len wir uns für die mensch­li­che Viel­falt sen­si­bi­li­sie­ren und uns ihre Vor­tei­le bewusst machen.

  • Ter­min: 26.10.2019, 9:00 – 13:30 Uhr
  • Ort: Diö­ze­san-Cari­tas­ver­band, Obe­re König­stra­ße 4b, 96052 Bam­berg
  • Lei­te­rin: Jen­ny Kay
  • Anmel­dung erfor­der­lich bis 10.10.2019 bei:
    Frei­wil­li­gen­zen­trum Cari­Thek
    Tel. 0951–8604 146, carithek@​caritas-​bamberg.​de
  • Die Teil­nah­me ist kosten­los.