Mal-Workshop und Sprachencafé in Bayreuth

Mal-Kreativworkshop

Die Stadtbibliothek lädt in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Bildungswerk zu einem vierteiligen Kunst-Kreativworkshop ins RW21 ein. Los geht’s am Donnerstag, 26. September, um 15.30 Uhr, in der Kreativwerkstatt im Erdgeschoss des RW21. Endlich mal frei malen! Bei dem Workshop mit Künstlerin Iris Hetz stehen die Teilnehmer/innen und deren Lust am Kreativen im Mittelpunkt. Verschiedene Farben und Materialien können ausprobiert werden. Weitere Termine für den Workshop stehen im November, Januar und März auf dem Programm, sie können aber auch einzeln über den Servicepoint im RW21 gebucht werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro pro Termin. Kleinere Leinwände können gerne mitgebracht oder vor Ort gekauft werden.

Sprachencafé Französisch

Die Volkshochschule lädt am Donnerstag, 26. September, von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr, zu einem Sprachencafé ins RW21 ein, das sich dem Französischen widmet. Die Veranstaltungsreihe bietet Interessierten kostenlos die Möglichkeit, die französische Sprache abseits des normalen, klassischen Sprachunterrichts zu sprechen. Treffpunkt ist das Café Samocca, wo in ungezwungener und gemütlicher Atmosphäre geplaudert werden kann. Eine Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich, vor Ort steht eine Dozentin zur Verfügung. Je nach Wunsch wird ein bestimmtes Thema gewählt oder einfach drauf los gesprochen.