Geldbeutel aus Auto gestohlen

BAYREUTH. Auf einen Geldbeutel in einem Alfa Romeo hatten es bislang unbekannte Autoaufbrecher von Freitag auf Samstag im Stadtgebiet abgesehen. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.

Die Täter machten sich zwischen Freitagnachmittag, 14.30 Uhr, und Samstagmorgen, kurz nach 6.15 Uhr, an dem schwarzen Alfa Romeo 147 in der Dr.-Franz-Straße zu schaffen. Dabei schlugen sie die Seitenscheibe auf der Fahrerseite ein und entwendeten aus dem Wagen eine Geldbörse mit Bargeld und diversen Karten. Die Diebe entkamen mit ihrer Beute im Wert von zirka 100 Euro unerkannt und hinterließen am Auto einen Sachschaden von etwa 300 Euro.

Zeugen, die von Freitagnachmittag bis Samstagmorgen verdächtige Personen in der Dr.-Franz-Straße gesehen haben oder sonst Hinweise zum Autoaufbruch geben können, melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.