Sakrale Gegenstände aus Kapelle in Rattelsdorf gestohlen

RATTELSDORF, LKR. BAMBERG. Mehrere sakrale Gegenstände entwendeten bislang Unbekannte Ende August aus einer Kapelle in Rattelsdorf. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Mithilfe.

In der Zeit von Freitag, 30. August 2019, zirka 11 Uhr, bis Samstag, 31. August 2019, gegen 10 Uhr, machten sich die Diebe im sogenannten „Käppela“ in der Straße „Am Klöppela“ zu schaffen. Sie nahmen insbesondere Gebetstafeln, ein Wandkreuz sowie Marienstatuen an sich und konnten damit unbehelligt aus der Kapelle entkommen. Die Gegenstände haben den Wert eines unteren dreistelligen Eurobetrages.

Zeugen, die im oben genannten Zeitraum beim „Käpella“ in Rattelsdorf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachtet haben oder Hinweise auf den Verbleib der sakralen Gegenstände geben können, melden sich bitte bei der Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491.