Ehrung der 111.111sten Besu­cher im Wild­park Hund­s­haup­ten

Eine ganz beson­de­re Über­ra­schung erleb­te am 09.09.2019 Fami­lie Bert­ram aus Bot­trop bei ihrem Besuch im Wild­park Hund­s­haup­ten. Sie waren die 111.111ten Besu­cher des Wild­parks in die­sem Jahr.

Geschenkübergabe: Familie Bertram, Landrat Dr. Hermann Ulm, Wildparkleiter Daniel Schäffer, Kämmerin Carmen Stumpf

Geschen­küber­ga­be: Fami­lie Bert­ram, Land­rat Dr. Her­mann Ulm, Wild­park­lei­ter Dani­el Schäf­fer, Käm­me­rin Car­men Stumpf

Auch Land­rat Dr. Her­mann Ulm war vor Ort, gra­tu­lier­te und über­reich­te der Fami­lie als klei­ne Auf­merk­sam­keit einen Prä­sent­korb. Die­ses erneu­te Besu­cher­ju­bi­lä­um unter­streicht aber­mals die posi­ti­ve Ent­wick­lung des Wild­parks, wel­cher sich Land­kreis über­grei­fend gro­ßer Beliebt­heit erfreut.

Im Sep­tem­ber darf man sich auch auf eine wei­te­re beson­de­re Akti­on im Wild­park freu­en, so wird am 22.09.2019 ein Herbst­fest im Wild­park ver­an­stal­tet. Hier ist mit aller­lei Bastel- und Mit­mach­ak­tio­nen, Hand­werks­kunst um Tier und Natur, einem tie­ri­schen Wett­be­werb und vie­lem Mehr für Groß und Klein etwas gebo­ten. Zudem bie­tet es sich an, bei der Gele­gen­heit die neu­en Wöl­fe zu besich­ti­gen.