“Tech Day” auf dem “Wis­sen­schaft­s­cam­pus E‑Commerce” in Burg­kunst­adt

The­ma „Machi­ne Eco­no­my im Ver­sand­han­del“

Am 17. Sep­tem­ber bie­tet der Wis­sen­schaft­s­cam­pus E‑Commerce einen kosten­frei­en Infor­ma­ti­ons­abend zum The­ma Machi­ne Eco­no­my an. Die Poten­zia­le von Künst­li­cher Intel­li­genz, Block­chain und Inter­net der Din­ge für die E‑Commerce Wert­schöp­fungs­ket­te wer­den beleuch­tet. Im Wis­sen­schaft­s­cam­pus E‑Commerce haben sich die Pro­jekt­grup­pe Wirt­schafts­in­for­ma­tik des Fraun­ho­fer-Insti­tuts für Ange­wand­te Infor­ma­ti­ons­tech­nik FIT an der Uni­ver­si­tät Bay­reuth, das Fraun­ho­fer-Insti­tut IIS, die Uni­ver­si­tät Bay­reuth und die Hoch­schu­le Coburg zusam­men­ge­tan, um inno­va­ti­ve Lösun­gen für den Han­del zu erar­bei­ten.

  • Ter­min: „Machi­ne Eco­no­my im E‑Commerce“
  • Datum/Zeit:17. Sep­tem­ber 2019; 16:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr
  • Ort: Wis­sen­schaft­s­cam­pus E‑Commerce, Bahn­hof­stra­ße 33, 96224 Burg­kunst­adt

The­ma sind unter ande­rem KI-basier­te Such­funk­tio­nen für den Online Shop, neu­ar­ti­ge siche­re Bezahl­sy­ste­me oder intel­li­gen­tes Retou­ren­ma­nage­ment. Inte­gra­ti­ons- und Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten aus For­schung und Pra­xis wer­den vor­ge­stellt. Anmel­dung und Pro­gramm: https://​www​.wis​sen​schaft​s​cam​pus​.net/​d​e​/​e​v​e​n​t​s​/​1​7​0​9​2​0​1​9​-​t​e​c​h​-​d​a​y​-​m​a​c​h​i​n​e​-​e​c​o​n​o​m​y​-​l​a​b​o​r​-​1​68/

Im Wis­sen­schaft­s­cam­pus E‑Commerce kom­men wis­sen­schaft­li­che Exper­ti­se und prak­ti­sches Know-How zusam­men. Auf die­ser Platt­form wer­den neue Stan­dards im Bereich des E‑Commerce gesetzt. Fra­ge­stel­lun­gen wer­den iden­ti­fi­ziert sowie Ent­wick­lung und Erpro­bung inno­va­ti­ver Lösun­gen und Tech­no­lo­gien vor­an­ge­trie­ben. Die Arbeit erfolgt im Rah­men von fünf Inno­va­ti­ons­la­bo­ren sowie For­schungs­pro­jek­ten der Grund­la­gen- und Auf­trags­for­schung in Zusam­men­ar­beit mit den betei­lig­ten For­schungs­ein­rich­tun­gen.