EBW Bay­reuth: Erho­len beim Wald­ba­den

Es ist ein neu­er Trend, der sich für Erho­lungs­su­chen­de abzeich­net: Wald­ba­den. Es ver­spricht Ent­span­nung vom All­tags­stress im Wald und ist dazu noch gesund. Das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk bie­tet dazu einen Nach­mit­tag an. Bei dem etwas ande­ren Wald­spa­zier­gang am Sams­tag, 28. Sep­tem­ber geht es ab 14 Uhr dar­um, die Umge­bung mit allen Sin­nen wahr­zu­neh­men und sich bewusst lang­sam von Geräusch, Geschmack, Geruch und Gefühl des Wal­des in die Ent­span­nung füh­ren zu las­sen. Bei die­sem Nach­mit­tag im Raum Emt­manns­berg wer­den Sie von den Wald- und Ent­span­nungs­ex­per­ten Micha­el Schnei­der und Tho­mas Zernak ange­lei­tet. Eine Anmel­dung für den Nach­mit­tag wird erbe­ten unter Tel. 09234/97 41 23 bei Micha­el Schnei­der. Unko­sten­bei­trag: 16,-. Für ein gelun­ge­nes Erleb­nis ist die rich­ti­ge Aus­rü­stung in Form von festem Schuh­werk, regen­si­che­rer Klei­dung, lan­ger Hose und eige­nem Getränk wich­tig. Der genaue Treff­punkt wird bei der Anmel­dung bekannt gege­ben. Wei­te­re Infos unter www​.ebw​-bay​reuth​.de