Mit der Baye­ri­schen Ehren­amts­kar­te zur Für­ther Kirch­weih

„Back­stage­tour“ mit Über­nach­tung zu gewin­nen!

„Sie ist Bay­erns größ­te Stra­ßen­kirch­weih, die Köni­gin unter den frän­ki­schen Kirch­weih­fe­sten und zugleich Fürths fünf­te Jah­res­zeit: Die Michae­lis-Kirch­weih! Jedes Jahr aufs Neue ver­zau­bert sie weit über eine Mil­li­on Besu­cher mit ihrem bun­tem Pro­gramm, denn die Für­ther Kirch­weih bie­tet nicht nur Fahr­ge­schäf­te, Kuli­na­ri­sches und frisch Gezapf­tes, son­dern auch ein fami­li­en­freund­li­ches Jahr­markt-Flair mit tra­di­tio­nel­len Markt­schrei­ern und ‑stän­den.

Das brei­te Ange­bot inmit­ten des typi­schen Kirch­weih­duf­tes aus gebrann­ten Man­deln, Brat­wurst und Zucker­wat­te lädt Jung und Alt zum Schlen­dern, Schlem­men und Ein­kau­fen ein. Wer sie bis­her noch nicht gese­hen hat, soll­te Sie ein­mal besu­chen.“ So schwärmt Fürths Ober­bür­ger­mei­ster Dr. Tho­mas Jung von „sei­ner“ Kirch­weih.

Auch heu­er ver­lost das Baye­ri­sche Sozi­al­mi­ni­ste­ri­um zusam­men mit der Stadt Fürth und zusam­men mit den Ver­tre­tern der Für­ther Schau­stel­ler­ver­bän­de eine Kirch­weih­füh­rung „Hin­ter den Kulis­sen“ für 5 Inha­ber einer Baye­ri­schen Ehren­amts­kar­te mit je einer Begleit­per­son.

Im Rah­men die­ser ganz beson­de­ren Tour kön­nen Sie Ein­blicke in das Schau­stel­ler­le­ben gewin­nen, ver­schie­de­ne Attrak­tio­nen aus­pro­bie­ren und viel­fäl­ti­ge Kirch­weih­köst­lich­kei­ten genie­ßen. Dar­über hin­aus beinhal­tet der Gewinn eine Über­nach­tung mit Früh­stück in der Für­ther Innen­stadt. Zusam­men mit der Stadt Fürth bie­tet das Baye­ri­schen Sozi­al­mi­ni­ste­ri­um wie­der ein schö­nes Zuckerl für die Inha­ber der Ehren­amts­kar­te zur Ver­lo­sung an.

Inha­ber einer gül­ti­gen Baye­ri­schen Ehren­amts­kar­te kön­nen ab sofort per E‑Mail an verlosung.​ehrenamtskarte@​stmas.​bayern.​de teil­neh­men. Bit­te geben Sie aus­schließ­lich das Stich­wort ‚„Kirch­weih­ver­lo­sung“ sowie zwin­gend Anschrift und Tele­fon­num­mer an. Die Teil­nah­me­frist endet am 04.09.2019. Der Rechts­weg ist aus­ge­schlos­sen.

Die Tour fin­det statt am Mon­tag, 30. Sep­tem­ber. Beginn ist 16.30 Uhr

Die Hotel­über­nach­tung ist für die Nacht vom 30. Sep­tem­ber auf den 1. Okto­ber gebucht.

Wer nicht zu den glück­li­chen Gewin­nern gehört, kann Michae­lis-Kirch­weih vom 28.09. – 09.10.2019 natür­lich auch auf eige­ne Faust erkun­den.