„Sommerkirche am Walberla“ bietet Führung durch historischen Bewässerungsanlagen

Nadelwehr in Kirchehrenbach. Foto: Helmut Pfefferle

Nadelwehr bei Kirchehrenbach. Foto: Helmut Pfefferle

Die Sommerkirche am Walberla lädt ein am Freitag,16. August 2019 um 18.30 Uhr zur Führung durch die historischen Bewässerungsanlagen an der Wiesent durch Johannes Mohr, Fachbereichsleiter Ökologische Kreisentwicklung und Landschaftspflege im Landratsamt Forchheim.

Achtung Änderung: Treffpunkt ist am Parkplatz am „Mühlhof“  beim Feuerwehrhaus in Forchheim – Reuth. Der Abend klingt mit einem gemütlichen Beisammensein mit Brotzeit im Gasthaus zur Eisenbahn in Wiesenthau aus.

Alle Besucher aus Nah und Fern, Einheimische und Gäste, sind herzlich willkommen. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos.