Lite­ra­ri­sche Füh­rung im Richard-Wag­ner-Zim­mer in Bay­reuth

Richard Wag­ner leb­te in sei­nem ersten Bay­reu­ther Som­mer 1872 im Hotel Fan­tai­sie. Nach­dem das Haus vor weni­gen Jah­ren auf­ge­löst wur­de, sind die Möbel der letz­ten authen­ti­schen Wag­ner-Woh­nung, die weder von den Bay­reu­thern abge­ris­sen noch im Krieg ver­nich­tet wur­de, im Histo­ri­schen Muse­um zu sehen. Dr. Frank Pion­tek wird am 14.8.2010. um 11 Uhr eine klei­ne lite­ra­ri­sche Füh­rung im authen­ti­schen Mobi­li­ar ver­an­stal­ten.