BN Bam­berg ver­an­stal­tet Stei­ger­wald-Wan­de­rung

Am Mitt­woch, 7. August, lädt der BUND Natur­schutz Bam­berg herz­lich ein zur geführ­ten Wan­de­rung „Wäl­der um die ehe­ma­li­ge Glas­hüt­te Fabrik­schleich­ach im Stei­ger­wald“. Treff­punkt ist um 17.30 Uhr die Orts­mit­te von Fabrik­schleich­ach, Kreu­zung Zabelsteinstraße/​Glas­hüt­ten­stra­ße in 96181 Rau­he­ne­brach – Fabrik­schleich­ach. Dau­er ca. 3 Stun­den, Weg­län­ge ca. 4 km. Fabrik­schleich­ach war Ort der Glas­pro­duk­ti­on im 18./ 19. Jahr­hun­dert. Unter­wegs wird infor­miert über alte Wäl­der und die Glas­pro­duk­ti­on, sowie aktu­el­le The­men. Bit­te brin­gen Sie ein Fern­glas mit, falls vor­han­den. Ver­an­stal­ter ist der BUND Natur­schutz Bam­berg in Koope­ra­ti­on mit dem Freun­des­kreis Natio­nal­park Stei­ger­wald im Rah­men von Bay­ern­Tour­Na­tur. Die Ver­an­stal­tung ist kosten­los, Sie sind herz­lich ein­ge­la­den!

Nähe­re Infos: Freun­des­kreis Natio­nal­park Stei­ger­wald, 09553/ 98 90 42 oder 0151/ 51 79 76 73.