Bau­maß­nah­me an der Kreis­stra­ße BA 27 bei Hirschaid

Voll­sper­rung zwi­schen der Anschluss­stel­le Hirschaid und dem Kreis­ver­kehr Hirschaid vom 7. bis 9. August 2019

Im Bereich zwi­schen dem west­li­chen Ast der Anschluss­stel­le Hirschaid und dem Kreis­ver­kehr Hirschaid wird der­zeit die Fahr­bahn erneu­ert. Für die Durch­füh­rung der Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten ist eine kurz­zei­ti­ge Voll­sper­rung des öffent­li­chen Ver­kehrs not­wen­dig. Die Sper­rung beginnt am Mitt­woch, 7. August und dau­ert bis Frei­tag, 9. August.

Die aus­ge­schil­der­te Umlei­tung für den öffent­li­chen Durch­gangs­ver­kehr führt über Hirschaid – Amling­stadt – Frie­sen – AS Hirschaid und umge­kehrt. Der par­al­lel ver­lau­fen­de Geh- und Rad­weg ist von der Sper­rung nicht betrof­fen.

Im Anschluss dar­an wer­den bis zum 26. August 2019 unter halb­sei­ti­ger Sper­rung des Ver­kehrs die Mar­kie­rungs­ar­bei­ten und der Schutz­plan­ken­bau aus­ge­führt. Die Ver­kehrs­teil­neh­mer wer­den in Ein­bahn­re­ge­lung in Rich­tung Hirschaid geführt.

Um Ver­ständ­nis und Beach­tung wird gebe­ten.