Leben im Wald­klo­ster “Mut­to­da­ya”

Der Fran­ken­bund – Grup­pe Bay­reuth – besucht am Sams­tag, den 17. August 2019 in der Zeit von 18 bis 21:30 Uhr die Mön­che im Wald­klo­ster Mut­to­da­ya in Herrn­schrot bei Stamm­bach. Die Mön­che des Wald­klo­sters emp­fan­gen die Inter­es­sen­ten um 18 Uhr und zei­gen die Räum­lich­kei­ten, wie auch indi­vi­du­el­le Schlaf­hüt­ten im Wald. Sie berich­ten über die Lebens­wei­se unter Berück­sich­ti­gung der acht Ethik­re­geln sowie den Tages­ab­lauf und das Wirt­schafts­prin­zip. Es besteht die Mög­lich­keit, in der Dham­ma-Hal­le einer Abend­me­di­ta­ti­on bei­zu­woh­nen. Danach Vor­trag und Aus­spra­che zu einem phi­lo­so­phi­schen The­ma. Inter­es­sen­ten soll­ten sich umge­hend beim Vor­sit­zen­den E. Blü­chel (0921–30321) anmel­den. Teil­neh­mer­ge­bühr 7,00/bzw. 10,00 Euro. Fahr­ge­mein­schaf­ten ab Bay­reuth, Volks­fest­platz um 17 Uhr (nur nach Anmel­dung!).