Som­mer­schnitt­kurs für Halb- und Hoch­stam­mobst­bäu­me in Glas­hüt­ten

Der Schnitt im Som­mer dient der Wachs­tums­be­ru­hi­gung des Bau­mes und bringt eine bes­se­re Wund­hei­lung mit sich. Gera­de des­halb soll­ten die Obstar­ten Kir­sche und Wal­nuss im Som­mer geschnit­ten wer­den. Wei­te­re Pfle­ge­ar­bei­ten sind das soge­nann­te Rei­ßen der ein­jäh­ri­gen Trie­be sowie das Bin­den und Sprei­zen der Leit­äste.

  • Lei­tung: Kreis­gar­ten­fach­be­ra­ter Oli­ver Rendl
  • Don­ners­tag, 18.07.2019, 19.00 Uhr
  • im Kreis­lehr­gar­ten Glas­hüt­ten
  • die Teil­nah­me ist kosten­los