Ein­bre­cher kamen am Tag nach Effeltrich

EFFELTRICH, LKR. FORCH­HEIM. Meh­re­re hun­dert Euro Bar­geld ent­wen­de­ten bis­lang unbe­kann­te Täter bei einem Ein­bruch in eine Woh­nung in Effeltrich. Die Kri­mi­nal­po­li­zei Bam­berg bit­tet um Hin­wei­se.

Die Unbe­kann­ten nutz­ten die Abwe­sen­heit der Bewoh­ner und dran­gen am Mitt­woch, zwi­schen 7 Uhr und 15.15 Uhr, gewalt­sam über die Tür eines Win­ter­gar­tens in das Mehr­fa­mi­li­en­haus in der Bai­ers­dor­fer Stra­ße ein. Bei ihrer Suche nach Wert­sa­chen durch­wühl­ten die Ein­bre­cher die Woh­nung und erbeu­te­ten das Bar­geld. Anschlie­ßend ent­ka­men die Täter uner­kannt und ver­ur­sach­ten einen Sach­scha­den von rund 2.000 Euro.

Die Kri­mi­nal­po­li­zei in Bam­berg hat die Ermitt­lun­gen über­nom­men und bit­tet um Hin­wei­se unter der Tel.-Nr. 0951/9129–491.