Part­ner­schafts­ko­mi­tee des Land­krei­ses Forch­heim ver­an­stal­tet “Dîner en blanc”

Sams­tag, den 20. Juli 2019 ab 18 Uhr im Hof des Forch­hei­mer Land­rats­am­tes

Zum zwei­ten Mal ver­an­stal­tet das Part­ner­schafts­ko­mi­tee des Land­krei­ses Forch­heim mit Bis­car­ros­se ein „Abend­essen in Weiß“, ein „Dîner en Blanc“ im Hof des Land­rats­am­tes.

An weiß gedeck­ten Tischen bei Ker­zen­licht wer­den Bür­ge­rin­nen und Bür­ger des Land­krei­ses Forch­heim und alle Mit­glie­der des deutsch-fran­zö­si­schen Part­ner­schafts­ko­mi­tees ein­ge­la­den, in über­wie­gend wei­ßer Klei­dung an die­sem Dîner teil­zu­neh­men.

Alle Gäste brin­gen in einem Pick­nick­korb mit eige­nem Geschirr ihre eige­nen Spei­sen und eige­nen Geträn­ke mit, stel­len sie auf den Tischen auch den ande­ren Gästen zur Ver­fü­gung und bedie­nen sich an den mit­ge­brach­ten Lecker­bis­sen der Tisch­nach­barn.

Der Chor „Mes­sa di Voce“ unter der Lei­tung von Ingo Beh­rens, die Effel­tri­cher Musi­kan­ten unter der Lei­tung von Alfons Freund und Lorenz Deutsch mit sei­nen Jon­glier­kün­sten wer­den die Gäste unter­hal­ten und für einen kurz­wei­li­gen Abend bis 22 Uhr sor­gen.

Das Part­ner­schafts­ko­mi­tee freut sich über einen regen Besuch die­ser inno­va­ti­ven Ver­an­stal­tung.

R. Heyden­reich
1. Vor­sit­zen­der