THE BITS – Super Euro­pean Beat­les Tri­bu­te Band in Weingarts

Beatles-Tribute-Band "The Bits"
Beatles-Tribute-Band "The Bits"

Live-Kon­zert am 15.06.2019 um 18 Uhr in Wein­garts / Ortsmitte

The Bits

The Bits

Wer kennt die Beat­les nicht, die vier Pilz­köp­fe aus Liver­pool. Die in den Sech­zi­gern die Musik­welt auf den Kopf stell­ten. Mit Lie­dern wie, „She loves you“, „Can‘t buy me Love“, „Help“, „Let it be“, „Hey Jude“ und vie­len mehr. Die Beat­les erlang­ten inner­halb kür­ze­ster Zeit Welt­ruhm und ihre öffent­li­chen Auf­trit­te und Kon­zer­te auf der gan­zen Welt und vor allem ihre Musik sind heu­te noch legendär.

Da ist eine Ver­bin­dung nach Fran­ken in das beschau­li­che Buben­reuth auf den ersten Blick etwas ver­wun­der­lich. Aber wie bei vie­len Erfolgs­ge­schich­ten half der Zufall nach. 1961 kauf­te damals ein jun­ger unbe­kann­ter Mann in Ham­burg eine Bass­gi­tar­re mit der Modell­be­zeich­nung 500/1 von der Fa. Höf­ner aus Buben­reuth. Die­ser jun­ge Mann war kein gerin­ge­rer als Sir Paul McCartney.

Sir Paul benutzt die­sen „Beat­le Bass“ seit über 50 Jah­ren noch heu­te, wodurch die­ses Instru­ment auf der gan­zen Welt bekannt wur­de. Für die Fa. Höf­ner Anlass mit einem Fest­abend 2016 die­se Erfolgs­ge­schich­te zu fei­ern und dazu soll­ten Cathy und Nick Har­ri­son (Mar­ke­ting­ma­na­ger der Fa. Höf­ner) eine der Besten Beat­les Revi­val Bands ver­pflich­ten, die in Euro­pa zu haben waren.

THE BITS – Zsolt Derecskei, Balazs Bako, Adam Ilia, Ger­ge­ly Szabo

Die­se vier Musi­ker aus Buda­pest (the​bits​.hu) haben sich ganz der Musik der Beat­les ver­schrie­ben und sind dem Ori­gi­nal sehr nahe. Für die Bits war es von Anfang an ein wich­ti­ges Anlie­gen, so zu spie­len wie die Beat­les und nicht mit Perücken und alten Anzü­gen so aus­zu­se­hen wie diese.

Die Zuhö­rer wer­den bei den pro­fes­sio­nel­len und lei­den­schaft­li­chen Büh­nen­auf­trit­ten in die Zeit der sech­zi­ger Jah­re zurück ver­setzt. Wenn es dann bei „Eight Days a Week“ oder „I Feel Fine“ kei­nen Besu­cher mehr auf sei­ner Bank hält, ver­steht jeder wie die Musik der „Fab Four“ die Men­schen damals zu die­sen hyste­ri­schen Mas­sen­an­stür­men hin­rei­ßen konnte.

Ich habe bei mei­nem ersten Live­kon­zert der Bits in Mai­gisch (Wein­garts) selbst mit­er­lebt, wie 16-/17-jäh­ri­ge sich von der Musik begei­stern haben las­sen und der damals älte­ste Gast, (81 Jah­re) geblie­ben ist, bis die Instru­men­te ver­staut waren, damit er sicher sein konn­te, kei­ne Zuga­be zu verpassen.

Wenn Musik, die vor über 50 Jah­ren statt­ge­fun­den hat, heu­te noch alle Genera­tio­nen begei­stern kann, dann wird einem erst bewusst, welch ein Glück es war das John, Paul, Geor­ge und Rin­go sich in Liver­pool gefun­den haben und mit ihrer Musik unse­re Welt etwas schö­ner gemacht haben (dazu „here comes the Sun“ hören).

Die Band „The BITS“ gibt am 15.06.2019, 18 Uhr in der Orts­mit­te von “Mai­gisch” – ein Live­kon­zert, Ein­tritt ist frei, mit Ver­lo­sung u.a. des ori­gi­nal Paul McCart­ney Beat­les-Bas­ses. Die Gele­gen­heit für jeden noch ein­mal in das „Beat­les­fee­ling“ der „Sech­zi­ger Jah­re“ einzutauchen.

Horst Bau­mann, Maigisch