Oster­fe­ri­en­frei­zeit des Kreis­ju­gend­rings Forch­heim vom 16. – 18.04. in Kap­pel

Kame­ra, Schnitt und Action! – Dein Film fürs JUFI­NA­LE

In den Oster­fe­ri­en haben Jun­gen im Alter von 12–14 Jah­ren bei einer Frei­zeit des Kreis­ju­gend­rings Forch­heim die Mög­lich­keit, ihren eige­nen Film zu dre­hen, der im Rah­men des Ober­frän­ki­schen Jugend­film­fe­sti­vals, dem JUFI­NA­LE, ein­ge­reicht wird und im Novem­ber auf gro­ßer Lein­wand zu sehen sein wird.

Unter pro­fes­sio­nel­ler Unter­stüt­zung eines Fil­me­ma­chers kön­nen die Jun­gen mit unter­schied­li­chem Fil­me­quip­ment ihren eige­nen Trick­film, Spiel­film, Musik­vi­deo oder Doku­men­ta­ti­on dre­hen, ganz nach ihren eige­nen Vor­stel­lun­gen und Ideen. Die­ser wird dann beim JUFI­NA­LE gezeigt, wel­ches auch von den Jun­gen gemein­sam im Novem­ber besucht wird. Wer weiß, viel­leicht winkt ja auch ein Preis für den besten Jugend­film Ober­fran­kens!

Die Frei­zeit fin­det vom 16.04.2019, 10:00 Uhr bis 18.04.2019, 14:00 Uhr im Jugend­heim Kap­pel in Hilt­polt­stein statt. Die Teil­nah­me­ge­büh­ren belau­fen sich auf 70,00€ inkl. Trans­port, Über­nach­tung, Ver­pfle­gung und Mate­ri­al. Die Anmel­dung zur Ver­an­stal­tung ist über die KJR-Home­page (www​.kjr​-forch​heim​.de) bis zum 31.03.2019 mög­lich. Alle wei­te­ren Infor­ma­tio­nen zur Ver­an­stal­tung sind auf der Inter­net­sei­te zu fin­den oder unter der Tele­fon­num­mer 09191/7388–0 zu erfra­gen.

Schreibe einen Kommentar