Sabi­ne Röh­rer ist die neue Lei­te­rin der Poli­zei­in­spek­ti­on Höchstadt

Poli­zei­haupt­kom­mis­sa­rin Sabi­ne Röh­rer ist ab 01. März 2019 die neue Lei­te­rin der Poli­zei­in­spek­ti­on Höchstadt und somit die erste dau­er­haf­te Lei­te­rin einer Poli­zei­in­spek­ti­on in Mit­tel­fran­ken.

Sie tritt die Nach­fol­ge von Poli­zei­ober­kom­mis­sar Ste­fan Hehn an, der im Rah­men einer Wei­ter­qua­li­fi­zie­rung für sechs Mona­te den Chef­ses­sel über­nom­men hat­te. Davor hat­te Poli­zei­ober­kom­mis­sa­rin Chri­stia­ne Lede­rer die Dienst­stel­len­lei­tung, eben­falls im Rah­men einer Füh­rungs­qua­li­fi­ka­ti­on, für 13 Mona­te inne, nach­dem der lang­jäh­ri­ge Lei­ter Jür­gen Schmei­ßer in den Ruhe­stand ver­ab­schie­det wor­den war.

Schreibe einen Kommentar