iKra­tos: “Tes­la über­rollt mit der Power­wall 2019 den Markt”

Der gefrag­te­ste Spei­cher wird noch gefrag­ter sein

Mit­te des Jah­res ist es end­lich wie­der soweit und Tes­la kann sei­ne Power­wall 2.0 lie­fern.

Anfäng­li­che Lie­fer­pro­ble­me der Power­wall 2.0

Jeder der sich sei­nen Spei­cher gleich zu Beginn bestellt hat­te, kennt das Pro­blem der Lie­fer­zeit. Anschei­nend hat­te Tes­la aber nicht mit einem sol­chen Ansturm gerech­net. So kam es mehr­fach zu Lie­fer­pro­ble­men oder Lie­fer­ver­zö­ge­run­gen des Tes­la Spei­chers. Mit­te des Jah­res 2019 ist der Spei­cher in grö­ße­ren Men­gen lie­fer­bar und Instal­la­teu­re und Kun­den kön­nen sich freu­en.

Bereits der 2. Bat­te­rie­spei­cher für Solar­an­la­gen aus dem Hau­se Tes­la

Die Power­wall 2.0 ist ja bereits der 2. Bat­te­rie­spei­cher für Solar­an­la­gen aus dem Hau­se Tes­la. Sei­ne Vor­gän­ge­rin die Power­wall 1.0 hat­te bereits damals eine hohe Spei­cher­ka­pa­zi­tät mit 6,4 kW. Aber ein Jahr spä­ter setz­te Tes­la mit ihrer Power­wall 2.0 noch einen oben drauf. So hat sich zwar die Kapa­zi­tät fast ver­dop­pelt mit ihren 13,5 kW Lei­stung, aber der Preis ist unschlag­bar. Das Preis-Lei­stungs-Ver­hält­nis stimmt.

Inno­va­ti­on für die Kun­den

Tes­la denkt nicht nur an die Lei­stung und den Preis, son­dern denkt auch an das Hand­ling für den Kun­den. Tes­la bie­tet den ihren Kun­den die Mög­lich­keit die gesam­te PV-Anla­ge inkl. Spei­cher auf einer App am Han­dy ver­fol­gen zu kön­nen. So sieht man genau, wann wie viel Strom wohin geht. Gera­de das kommt bei den Kun­den beson­ders an.

2019 geht es nun end­lich wie­der wei­ter

Nach län­ge­rer Zeit berich­tet Tes­la nun, dass der Spei­cher Mit­te des Jah­res wie­der aus­rei­chend lie­fer­bar sein wird. Wenn das der Fall sein wird, wird die Power­wall 2019 noch ein­mal sehr gefragt sein. Sie ist und bleibt der beste Bat­te­rie­spei­cher, der sich aktu­ell auf dem Markt befin­det.

Instal­la­teur gesucht?

Es ist nicht immer ein­fach einen pas­sen­den Instal­la­teur zu fin­den. Jedoch gibt es in der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg einen Instal­la­teur, einen der größ­ten Tes­la-Instal­la­teu­re. Die Fir­ma iKra­tos Solar- und Ener­gie­tech­nik in Wei­ßeno­he besitzt sehr viel Erfah­rung mit den Spei­chern des US-ame­ri­ka­ni­schen Unter­neh­mens Tes­la. Bei Inter­es­se oder Fra­gen, mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier: www​.iKra​tos​.de

Schreibe einen Kommentar