Einbrecher entkommen mit Schmuck und Bargeld

BAYREUTH. Auf Bargeld und Schmuck hatten es Einbrecher am Donnerstagnachmittag in einem Einfamilienhaus im Bayreuther Westen abgesehen. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen 14 Uhr und 20.15 Uhr hebelten die Unbekannten ein Fenster im Erdgeschoß auf und gelangten so in das Einfamilienhaus in der Straße „Eschenweg“. Im Anwesen durchsuchten sie alle Räumlichkeiten nach Wertgegenstände und Bargeld. Nachdem sie eine Armbanduhr und Bargeld im Wert eines hohen dreistelligen Eurobetrags entdeckten, entkamen die Täter unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von zirka 1.500 Euro.

Zeugen, die am Donnerstagnachmittag im Eschenweg verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachten konnten, werden gebeten sich mit der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 in Verbindung zu setzen.