Grü­ne Bay­reuth – Stadt­rat: Gote folgt auf Pargent

„Grü­ne und Unab­hän­gi­ge sind Garant für zukunfts­fä­hi­ge Kommunalpolitik“

Die ehe­ma­li­ge Land­tags­ab­ge­ord­ne­te und Vize­prä­si­den­tin Ulri­ke Gote rückt für den aus­schei­den­den neu­en Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Tim Par­gent in den Bay­reu­ther Stadt­rat nach. Zuvor hat­te Hel­mut Oskar Brück­ner aus gesund­heit­li­chen Grün­den eine Beru­fung abgelehnt.

Tim Par­gent: „Ich freue mich, dass Ulri­ke Gote für mich in den Stadt­rat nach­rückt. Mit ihrer rei­chen poli­ti­schen Erfah­rung ist sie ein Gewinn für die die Frak­ti­on der Grü­nen und Unab­hän­gi­gen und den gan­zen Stadt­rat. Wir Grü­ne ste­hen für eine Poli­tik, die die Zukunft unse­rer Stadt und die Lebens­grund­la­gen der nach­fol­gen­den Genera­tio­nen nach­hal­tig sichert. Ich bin sicher, dass die Stadt­rats­frak­ti­on die­sen Kurs ver­läss­lich hal­ten wird. Als Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter freue ich mich auf eine enge Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Stadträt*innen. Eine enge Ver­zah­nung von Lan­des- und Kom­mu­nal­po­li­tik ist garantiert.“

Ulri­ke Gote: „In die­sen Wochen gehen jun­ge Men­schen in vie­len Städ­ten In Deutsch­land, Euro­pa und welt­weit auf die Stra­ße und for­dern vehe­ment mehr und bes­se­ren Kli­ma­schutz, damit auch sie noch eine Zukunft haben, die sie gestal­ten kön­nen. Das muss für uns auch in der Kom­mu­nal­po­li­tik Ansporn sein, Kli­ma­schutz als Leit­bild in allen Berei­chen der Kom­mu­nal­po­li­tik in Bay­reuth zu ver­an­kern und durch­zu­set­zen. Genau­so wich­tig ist es, jetzt die städ­ti­sche Infra­struk­tur und Daseins­für­sor­ge so zu erhal­ten und aus­zu­bau­en, dass Bay­reuth für die vor uns lie­gen­den Her­aus­for­de­run­gen gut auf­ge­stellt ist. Wir Grü­ne blicken mit einem ganz­heit­li­chen Blick auf die Kom­mu­nal­po­li­tik und schau­en über den Tel­ler­rand hin­aus. In die­sem Sin­ne freue ich mich auf die Zusam­men­ar­beit mit mei­nen Stadtratskolleg*innen und der Verwaltung.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.