Frän­ki­scher Abend der Stadt­ka­pel­le Bam­berg

Die Sieben-Hügel-Combo (nach einem Auftritt in Villach)
Die Sieben-Hügel-Combo (nach einem Auftritt in Villach)

Gschicht­la, Mussig und noch mehr ste­hen beim Frän­ki­schen Abend am 16. März 2019 im Pfarr­heim St. Hein­rich in Bam­berg auf dem Pro­gramm. Die Stadt­ka­pel­le Bam­berg e.V. hat sich dazu das Duo „gsucht und gfun­na“ ein­ge­la­den. Julia­ne und Gün­ther Schramm wer­den an die­sem Abend mit frän­ki­schen Cou­plets und Lie­dern, die auch zum Mit­sin­gen ein­la­den, für beste Unter­hal­tung sor­gen. Dar­über hin­aus wird Erwin Fischer eini­ge Anek­do­ten aus dem Leben eines wasch­ech­ten Bam­ber­gers zum Besten geben. Die „Sie­ben-Hügel-Com­bo“ der Stadt­ka­pel­le wird Blas­mu­sik aus Fran­ken und ande­ren Gefil­den auf­spie­len und für Stim­mung sor­gen.

Das kul­tu­rel­le Pro­gramm wird durch ein kuli­na­ri­sches Ange­bot an frän­ki­schen Spei­sen und Geträn­ken abge­run­det, so dass ein kurz­wei­li­ger Abend garan­tiert ist.

Beginn der Ver­an­stal­tung ist um 19:00 Uhr, Ein­lass ab 18:00 Uhr. Kar­ten zu 3,00 € sind aus­schließ­lich an der Abend­kas­se erhält­lich, die Platz­wahl ist frei.

Pfarr­heim St. Hein­rich in Bam­berg