Kundgebung zum Thema „Tier- und Umweltschutz“ in Bayreuth

Die Initiative „Anonymous for the Voiceless“ hat bei der Stadt Bayreuth für Sonntag, 17. Februar, eine Kundgebung angemeldet, die inzwischen bestätigt wurde. Sie widmet sich dem Thema Tier- und Umweltschutz sowie Veganismus und findet von 12 bis 15 Uhr in der Fußgängerzone Maximilianstraße statt.

Schreibe einen Kommentar