Forchheimer Klosterchor und -orchester laden zu ihrem Jahresgottesdienst an Maria Lichtmess ein

Bei der Vorabendmesse am Samstag, 2. 2. 2019, feiern Klosterchor und -orchester von St. Anton um 18 Uhr ihren Jahresgottesdienst für alle lebenden und verstorbenen Mitglieder. Am Abend des Festes „Darstellung des Herrn“(Maria Lichtmess) sind alle Gläubigen zum Mitsingen der Choralmesse „Missa de Angelis“ eingeladen. Pater Edmund Hipp, der zum Provinzial der Ordensprovinz München-Wien neuerdings gewählt wurde, wird diese Messe zelebrieren. Bei der Eucharistiefeier werden Kerzen geweiht und am Ende der Blasiussegen erteilt.