Forch­hei­mer Klo­ster­chor und ‑orche­ster laden zu ihrem Jah­res­got­tes­dienst an Maria Licht­mess ein

Bei der Vor­abend­mes­se am Sams­tag, 2. 2. 2019, fei­ern Klo­ster­chor und ‑orche­ster von St. Anton um 18 Uhr ihren Jah­res­got­tes­dienst für alle leben­den und ver­stor­be­nen Mit­glie­der. Am Abend des Festes „Dar­stel­lung des Herrn“(Maria Licht­mess) sind alle Gläu­bi­gen zum Mit­sin­gen der Chor­al­mes­se „Mis­sa de Ange­lis“ ein­ge­la­den. Pater Edmund Hipp, der zum Pro­vin­zi­al der Ordens­pro­vinz Mün­chen-Wien neu­er­dings gewählt wur­de, wird die­se Mes­se zele­brie­ren. Bei der Eucha­ri­stie­fei­er wer­den Ker­zen geweiht und am Ende der Bla­si­us­segen erteilt.

Schreibe einen Kommentar