Nochmaliger Aufruf zur Bewerbung als Kirschenkönigin der Fränkischen Schweiz

Ausschreibung zur Wahl der Kirschenkönigin

Kirschenkönigin Sandra I. Quelle: Landratsamt Forchheim

Kirschenkönigin Sandra I.
Quelle: Landratsamt Forchheim

Die Amtszeit der Kirschenkönigin Sandra I. geht zu Ende und eine neue Kirschenkönigin der Fränkischen Schweiz wird gesucht.

Es werden daher alle jungen Damen (Mindestalter 18 Jahre) aufgerufen, sich bis 15. Februar 2019 für dieses Ehrenamt zu bewerben. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die im direkten Bezug zum Obstanbau steht und darüber auch fundierte Kenntnisse besitzt. Weiterhin sollten die Bewerberinnen über Kontaktfreudigkeit und gute Kenntnisse der Heimat verfügen.

Da auch überregionale „Einsätze“ auf Tourismus- und Obstbaumessen vorgesehen sind, ist Mobilität und Engagement für das Amt erforderlich. Die Amtszeit der Kirschenkönigin dauert mindestens zwei Jahre.

Interessentinnen können sich mit einem kurzen Lebenslauf und Lichtbild schriftlich beim Landkreis Forchheim, Wirtschaftsförderung, Am Streckerplatz 3, 91301 Forchheim, oder per Email an andreas.roesch@lra-fo.de bewerben.

Schreibe einen Kommentar