VHS-Vortrag „Keine Chance für Kriminalität“ in Bayreuth

Die Volkshochschule Bayreuth lädt am Montag, 4. Februar, um 18.30 Uhr, zu einer Vortragsveranstaltung mit Rainer Peterson von der Polizei Bayreuth ein. Peterson klärt über klassische und neue Kriminalitätsphänomene auf und gibt Tipps, wie man sich schützen kann. Zur Sprache kommen Einbruchsschutz, Diebstahlsdelikte, aktuelle Betrugsmaschen, Gefahren am Telefon und an der Haustür. Der Eintritt ist frei! Spenden für den Verein Weißer Ring sind erwünscht. Eine verbindliche Anmeldung ist bis Montag, 28. Januar, bei der Volkshochschule, Telefon 0921 50703840, volkshochschule@stadt.bayreuth.de, möglich.