Rota­ry Club Forch­heim: Gewin­ne wer­den ein­ge­löst – Rota­ry Weih­nachts­freu­de 2018

Sparkassendirektor Harald Reinsch gratuliert der Gewinnerin Ute-Michaela Kladny gemeinsam mit Rotary-Präsident Michael Waasner. Foto: Franka Struve

Spar­kas­sen­di­rek­tor Harald Reinsch gra­tu­liert der Gewin­ne­rin Ute-Michae­la Klad­ny gemein­sam mit Rota­ry-Prä­si­dent Micha­el Waas­ner. Foto: Fran­ka Struve

Zum zwei­ten Mal ver­an­stal­te­te der Rota­ry Club Forch­heim die Sozi­al­ak­ti­on „Hel­fen und Gewin­nen – Weih­nachts­freu­de“. Mit dem Erlös aus dem Ver­kauf von 2.500 Advents­ka­len­der unter­stützt der Club heu­er den Mit­tags­tisch der Gemein­de der Chri­stus­kir­che Forch­heim, den Kin­der­schutz­bund Forch­heim und „END POLIO NOW“ von Rota­ry International.“

Prä­si­dent Micha­el Waas­ner blickt zurück: „Wie schon im ver­gan­ge­nen Jahr war die Nach­fra­ge nach den Kalen­der rie­sig. Die­se posi­ti­ve Reso­nanz auf unse­re Sozi­al­ak­ti­on stärkt unser Bemü­hen Gutes vor Ort zu bewirken.“

Gewin­nen konn­ten jene Advents­ka­len­der­be­sit­zer, deren per­sön­li­che Los­num­mer auf der Rück­sei­te des Kalen­ders an einem der 24 Dezem­ber­ta­ge vor Weih­nach­ten unter nota­ri­el­ler Auf­sicht gezo­gen wur­de. Unter www​.forch​heim​.rota​ry​.de und der face­book-Sei­te des Kin­der­schutz­bun­des Forch­heim sind die Num­mern veröffentlicht.

Gewin­ne­rin Ute-Michae­la Klad­ny aus Erlan­gen freut sich sehr über einen 100 Euro-Gut­schein: „Der Kalen­der, den ich von einer Freun­din gekauft habe, hat mir Glück gebracht!“ Zum Gut­schein-Abho­len in der Haupt­stel­le der Spar­kas­se ist sie nach Forch­heim gekom­men. Anschlie­ßend will sie ihn ein­lö­sen und in der Stadt bum­meln und shop­pen gehen.

Die Prei­se, die pro Tag zu gewin­nen waren, haben min­de­stens einen Gesamt­wert von 100 Euro. Sie wur­den von Mit­glie­dern des Rota­ry Clubs Forch­heim gespen­det. Ein Well­ness­gut­schein, ein Vou­cher für einen Fein­kost­la­den oder für den Ein­tritt ins Jun­ge Thea­ter – alle Gut­schei­ne sind auf in Forch­heim und Umge­bung ansäs­si­ge Geschäf­te aus­ge­stellt. Der Haupt­preis war ein Gold­bar­ren im Wert von 700 Euro. Bis zum 28. Febru­ar 2019 kön­nen die Gut­schei­ne in der Haupt­stel­le der Spar­kas­se Forch­heim unter Vor­la­ge der Gewin­ner­num­mer abge­holt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.