Audi SQ5 in Eckersdorf entwendet – Zeugen gesucht – Hinweise an Besitzer von Fahrzeugen mit Keyless Komfortsystemen

ECKERSDORF, LKR. BAYREUTH. Mit einem grauen Audi SQ5 entkamen in der Nacht zum Dienstag bislang unbekannte Diebe. Das Fahrzeug mit den amtl. Kennzeichen BT-KM32 stand vor einem Anwesen im Neubaugebiet Brunnenwiese. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet um Hinweise.

Montagnacht stellte der Besitzer seinen gut fünf Jahre alten Audi gegen 20 Uhr vor seinem Wohnhaus in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße ab. Am späten Dienstagvormittag, gegen 10.30 Uhr bemerkte er, dass der graue Audi SQ5 mit den Kennzeichen BT-KM32 entwendet wurde. Das Fahrzeug verfügt über ein sogenanntes Keyless-Komfortsystem und hat silberfarben lackierte Außenspiegel.

Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen und bittet um Zeugenhinweise:

  • Wer hat in der Nacht zum Dienstag im Neubaugebiet Brunnenwiese verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge beobachtet?
  • Wer hat den Audi mit den Kennzeichen BT-KM32 nach dem Diebstahl noch gesehen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.