Win­ter­wan­de­rung um Plech

Zum Start in die Wan­der­sai­son bie­tet der Ple­cher Hei­mat­ver­ein wie­der die belieb­te Win­ter­wan­de­rung an, heu­er erst­ma­lig mit zwei ver­schie­de­nen Strecken. Eine Tour für flot­te Wan­de­rer mit 9 Kilo­me­tern Län­ge und etli­chen Stei­gun­gen und eine für Fami­li­en und weni­ger Ami­bio­nier­te mit 6 Kilo­me­tern Län­ge, geführt durch die bewähr­ten Wan­der­füh­rer des Ver­eins. Am Ende tref­fen sich bei­de Grup­pen im Otten­ho­fer Feu­er­wehr­haus, wo der dor­ti­ge Damen­stamm­tisch Kaf­fee und Kuchen sowie eine klei­ne Brot­zeit anbie­tet. Ein­ge­plant ist auch wie­der eine Zwi­schen­sta­ti­on mit Heiß­ge­trän­ken und Zeit zum Plau­dern. Die Wan­de­rung fin­det bei jedem Wet­ter statt. Bei­trag 3,50 €, Ver­eins­mit­glie­der und Kin­der sind frei. Start ist am Sonn­tag, 13. Janu­ar, um 13.30 Uhr beim Pavil­lon am Ple­cher Kirch­platz. Info: www​.ple​cher​-hei​mat​ver​ein​.de

Schreibe einen Kommentar