Schnee­schuh­wan­de­rung durchs Fich­tel­ge­bir­ge mit der VHS Bayreuth

Am Sams­tag, 12. Janu­ar, bie­tet die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth eine Schnee­schuh­wan­de­rung im Fich­tel­ge­bir­ge an. Klaus Hübsch führt die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer von 12.30 Uhr bis 16.30 Uhr über einen Rund­weg durch die ver­schnei­te Win­ter­land­schaft abseits der Tram­pel­pfa­de. Das Natur­er­leb­nis im glit­zern­den Schnee steht im Vor­der­grund. Wer Lust hat mit­zu­lau­fen, soll­te eine Strecke von fünf Kilo­me­tern mit Anstie­gen kon­di­tio­nell bewäl­ti­gen kön­nen. Die Grup­pe trifft sich am Volks­fest­park­platz um Fahr­ge­mein­schaf­ten zu bil­den. Bit­te wet­ter­fe­ste Stie­fel mit­brin­gen. Die Schnee­schu­he kön­nen für fünf Euro aus­ge­lie­hen wer­den. Ver­bind­li­che Anmel­dung sind bis Mon­tag, 7. Janu­ar, unter Tele­fon 0921 50703840, volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de, mög­lich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.