Krankheitsfälle bei den Bamberger Busfahrern: Ausfall vereinzelter Fahrten am Samstag

Winterzeit ist Erkältungszeit – auch bei den Busfahrern der Stadtwerke Bamberg. Derzeit hat es besonders viele Kollegen „erwischt“, weshalb am morgigen zweiten Adventssamstag leider einige Busfahrten nicht planmäßig durchgeführt werden können.

Betroffen sind einzelne Fahrten auf den innerstädtischen Linien der Stadtwerke Bamberg. Linien ins Umland sind nicht betroffen. Der Notfallplan sorgt dafür, dass die Beeinträchtigungen für die Busgäste so gering wie möglich sind. Kunden werden gebeten, die Online-Fahrplanauskunft unter stadtwerke-bamberg.de/bus zu nutzen und auf die elektronischen Abfahrtsanzeiger an den Haltestellen zu achten.

Schreibe einen Kommentar