Bay­reu­ther Stadt­füh­rer für Kin­der neu aufgelegt

Das Amt für Kin­der, Jugend, Fami­lie und Inte­gra­ti­on der Stadt Bay­reuth hat den belieb­ten Stadt­füh­rer für Kin­der neu auf­ge­legt. Die Neu­auf­la­ge ist ab sofort bei den Bür­ger­dien­sten des Neu­en Rat­hau­ses und des Rat­hau­ses II sowie beim Amt für Kin­der, Jugend, Fami­lie und Inte­gra­ti­on erhältlich. 

Stadtführer für Kinder

Stadt­füh­rer für Kinder

Der Stadt­füh­rer wur­de 1994 anläss­lich der 800-Jahr-Fei­er der Stadt Bay­reuth zum ersten Mal her­aus­ge­ge­ben. Seit­dem wur­den rund 50.000 Exem­pla­re an Kin­der und Jugend­li­che ver­teilt. Neben einem kur­zen Abriss der Geschich­te Bay­reuths ent­hält der Stadt­füh­rer auch ein Stadt­spiel, das die Kin­der zu den wich­tig­sten Sehens­wür­dig­kei­ten in der Innen­stadt führt. Dabei sol­len sie Fra­gen zu den ein­zel­nen Sta­tio­nen beant­wor­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den viel­sei­ti­gen Ange­bo­ten für Kin­der und Jugend­li­che gibt es zudem im Inter­net unter www​.fami​li​en​-in​-bay​reuth​.de.

Im Rah­men eines Foto­wett­be­werbs wur­den alle Fami­li­en der Stadt Bay­reuth auf­ge­ru­fen, Fotos von ihren Kin­dern hoch­zu­la­den und somit den neu­en Stadt­füh­rer künst­le­risch mit­zu­ge­stal­ten. Das Foto mit Lea (drei Jah­re) wur­de von einer Jury aus­ge­wählt und ziert nun die Titel­sei­te des neu­en Stadtführers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.