Konzert der „Regnitztaler Saitenmusik“ in Bamberg

„Regnitztaler Saitenmusik“. © Museen der Stadt Bamberg

„Regnitztaler Saitenmusik“. © Museen der Stadt Bamberg

Das Erlanger Ensemble, bestehend aus Gertrude Heldmann (Zither), Rolf Stock (Zither), Christa Papesch (Gitarre) und Konrad Grasser (Kontrabass), widmet sich hauptsächlich der Volksmusik und des deutschen Volksliedgutes. Aber auch Stücke Alter Meister des 16. bis 18. Jahrhunderts gehören zum Repertoire.

Eintritt: 4 €, ermäßigt 3 €. Ausstellungsbesuch inklusive. Eine Veranstaltung der Museen der Stadt Bamberg. Mehr Info unter www.museum.bamberg.de.

  • Konzert „Regnitztaler Saitenmusik“
  • Sonntag, 9.12.2018, 14 Uhr, Historisches Museum Bamberg, Domplatz 7
  • Adventliches Zither-Konzert im Rahmen der Winterausstellung „Der Gute Stern oder Wie Herzog Max in Bamberg die Zither entdeckte“

Schreibe einen Kommentar