Medi­ta­ti­ons­aben­de in der Stadt­kir­che Bayreuth

In der Stadt­kir­che Bay­reuth gibt es in Koope­ra­ti­on mit dem Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk auch in die­sem Jahr im Advent jeden Mon­tag ab 3. Dezem­ber die Mög­lich­keit, um 18.00 Uhr gemein­sam in Stil­le zu beten und zu medi­tie­ren. In der oft­mals eher hek­ti­schen Vor­weih­nachts­zeit kann man so bei Ker­zen­schein und in einer ruhi­gen Kir­che für eine hal­be Stun­de zur Ruhe, zu sich selbst und zu Gott kom­men. Mit der christ­li­chen Medi­ta­ti­on wird die jahr­hun­der­te­lan­ge Tra­di­ti­on der christ­li­chen Mysti­ke­rin­nen und Mysti­ker belebt, die sich auch im Schwei­gen den Her­aus­for­de­run­gen des eige­nen Lebens und Gott zuwand­ten. Gelei­tet wer­den die Abend von Kir­chen­vor­stand Klaus Mais­el und Pfar­re­rin Ire­ne Mil­den­ber­ger. War­me Klei­dung und eine Decke sind emp­feh­lens­wert. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.ebw​-bay​reuth​.de oder Tel. 0921/5606810.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.