Dampfbahn Fränkische Schweiz in der BR Frankenschau

Die Themen der Sendung:

Eine Chance im Job: Hilfe für Menschen mit Handicap

Im Rollstuhl am Arbeitsplatz? Einen guten Job finden, wenn man hörgeschädigt ist? Das ist nicht einfach. In solchen Fällen helfen Integrationsfachdienste, unabhängige Beratungsstellen, die im Auftrag des Integrationsamtes oder der Agentur für Arbeit im Einsatz sind.

Für Kinder in Not: 25 Jahre Sternstunden

Seit 25 Jahren gibt es die „Sternstunden“-Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks. Sie unterstützt notleidende und bedürftige Kinder und ist dabei eine Erfolgsgeschichte: Allein nach Franken flossen im vergangenen Vierteljahrhundert gut 31 Millionen Euro. Ein Beispiel ist der „Sternstunden“-Kindergarten der „Lebenshilfe“ in Fürth. Den besuchte nun zum Jubiläum der Münchner Sternstunden-Gründer Thomas Jansing.

Wild zu Weihnachten: Rezepte fürs Fest

Gans, Ente oder vielleicht sogar Wild? Was kommt in diesem Jahr zu Weihnachten auf den Tisch? Hobbykoch Peter Schubert lässt sich zum ersten Mal eine Rehkeule im Paket nach Hause liefern. Möglich macht es Forstwissenschaftler Simon Abeln.

Punsch und Plätzchen: mit der Dampflok durch die Fränkische

Der Verein Dampfbahn Fränkische Schweiz hat sich für die Vorweihnachtszeit eine ganz besondere Attraktion ausgedacht. An zwei Wochenenden fahren die Lokführer und Heizer des Vereins mit einer 85-jährigen Dampflok und historischen Wagons von Ebermannstadt nach Beringersmühle. Während der Fahrt werden die Gäste mit Glühwein, Punsch und Plätzchen versorgt. Und als Höhepunkt steigen sogar noch der Nikolaus und seine Engel zu und verteilen Geschenke an die Kinder.

Das duftet so gut: Brotbacken wie anno dazumal

Rauch steigt aus dem kleinen Schornstein Häuschens. Ganz am Dorfrand von Göhren steht es, im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, gebaut aus Kalkstein mit einem Dach aus Legschiefer: das Flachsbrechhaus des ehemaligen Kübelbauernhofs von etwa 1820. Liebevoll haben Mitglieder des Frankenbunds, Ortsgruppe Weißenburg, es vor zehn Jahren vor dem Verfall gerettet, wiederaufgebaut und sich vorgenommen, dass dort in regelmäßigen Abständen wieder Leben einkehren soll. Heute nutzen sie den Ofen des Flachsbrechhauses zwar nicht mehr zum Flach dörren, aber wenigstens in seiner zweiten Funktion zum Brot backen.

  • BR Fernsehen / Frankenschau
  • Sonntag, 2. Dezember 2018, 17.45 Uhr
  • Moderation: Dagmar Fuchs
  • Redaktion: Thomas Rex
  • BR Mediathek: Nach Ausstrahlung 12 Monate
  • Weitere Informationen unter: www.br.de/frankenschau

Schreibe einen Kommentar