Ikra­tos spen­det Son­nen­schutz für Kin­der­gar­ten Weißenohe

Spendenübergabe in Weißenohe

Spen­den­über­ga­be in Weißenohe

Schon Alex­an­dra sang „Mein Freund der Baum“ und er soll nun auch zum Freund der Klei­nen in der Wei­ßeno­her St. Boni­fa­ti­us Kin­der­ta­ges­stät­te wer­den. Jeden­falls möch­te dies der Wei­ßeno­her Solar-Unter­neh­mer Wil­li Har­ham­mer der mit sei­ner Spen­de in Höhe von 365 Euro, dem Rein­erlös aus der dies­jäh­ri­gen Haus­mes­se, den Kin­dern in ihrem wei­ten Umfeld einen schat­ti­gen Platz zum Spie­len schaf­fen will.

Kin­der­gar­ten­lei­te­rin Ker­stin Pohl und Pfar­rer Andre­as Hor­nung zeig­ten sich beson­ders dank­bar für die­se Zuwen­dung weil sie ihnen die Mög­lich­keit gibt den Kin­dern klei­ne Son­der­wün­sche zu erfül­len. Der war­me und son­nen­rei­che Som­mer in die­sem Jahr zeig­te wie­der ein­mal all­zu deut­lich wie wich­tig ein natür­li­cher Schat­ten­platz ist, um den Klei­nen das Spie­len im Frei­en zu ermög­li­chen. Nun soll ein schnell wach­sen­der Baum gepflanzt wer­den der auf natür­li­che Art die­se Anfor­de­rung erfül­len kann und zugleich der Nach­hal­tig­keit gerecht wird. rd

Schreibe einen Kommentar