Das Finale des „MAGNESIA Frankenjura Lead Cups 2018“ in Forchheim

Samstag 01.12.2018 ab 15 Uhr

Anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Kletterhalle MAGNESIA in Forchheim wurde der Wettbewerb am 13.10.18 eröffnet. Mehr als 55 Kletterinnen und Kletterer haben sich bereits angemeldet, um sich bis zum 26.11.18 zu qualifizieren. Bis dahin gilt es die meisten Punkte, an den insgesamt 35 speziell für diesen Wettbewerb geschraubten Routen, zu sammeln.

In insgesamt 6 verschieden Klassen werden die jeweils punktstärksten Teilnehmer zum großen Finale geladen. Dort wartet pro Wettbewerbsklasse eine besonders raffiniert geschraubte Route, deren Schwierigkeit zur Auslese der Besten führt.

Als „Lohn“ winken den Siegern überaus interessante Preise.

Wer bei diesem spannenden Sportwettkampf im Schwierigkeitsklettern, welches ab Tokio 2020 auch olympisch sein wird, zusehen möchte, ist herzlich willkommen.

Für die Zuschauer des Wettbewerbes ist der Eintritt ab 15 Uhr frei.

Schreibe einen Kommentar