B 22, Instandsetzungsarbeiten auf dem Münchner Ring in Bamberg

In der Woche vom 26.11 bis zum 30.11.2018 beseitigt das Staatliche Bauamt Bamberg einen Setzungsschaden auf dem Münchner Ring auf Höhe der Kreuzung mit der Bahnlinie bzw. der Nürnberger Straße. Für die Durchführung der Bauarbeiten wird die stadtauswärts führende Fahrbahn vollständig gesperrt und der Verkehr auf der stadteinwärts führenden Fahrbahn jeweils einstreifig an der Baustelle vorbeigeleitet.

Das Staatliche Bauamt Bamberg bittet die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich und um Nachsicht für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen und Verkehrsbehinderungen während der Bauzeit.

Schreibe einen Kommentar