„Glanzlichter“-Ausstellung im Bay­reu­ther Urwelt- Museum

Ab 20. Novem­ber 2018 bis 6. Janu­ar 2019 zeigt das Urwelt- Muse­um die Son­der­aus­stel­lung „Glanz­lich­ter“

Seit vie­len Jah­ren fin­det die­ser größ­te inter­na­tio­na­le Foto­wett­be­werb in Deutsch­land im Früh­jahr in Für­sten­feld­bruck statt. Im Jahr 2017 wur­den 20.162 Bil­der von 1059 Foto­gra­fen auf DVD,übers Inter­net oder als Dia ein­ge­reicht. Eine Jury, der nam­haf­te Natur­fo­to­gra­fen ange­hör­ten, bewer­te­ten in einer mehr­tä­gi­gen Mara­thon­sit­zung die Fotografien.

Das Urwelt-Muse­um stellt alle Sie­ger­bil­der aus sowie vie­le der Gewin­ner­bil­der aus den ein­zel­nen Kategorien.Insgesamt sind gro­ße Natur­fo­tos zu sehen, die pro­fes­sio­nell gestal­tet einen span­nen­den, oft auch hei­te­ren Blick auf die Viel­fäl­tig­keit unse­rer Natur erlauben.

Urwelt-Muse­um Bay­reuth, Kanz­lei­stra­ße 1, 95444 Bayreuth

Wei­te­re Infos unter www​.glanz​lich​ter​.com

Wer die Glanz­lich­ter mit­neh­men möch­te, kann ver­schie­de­ne Foto­bän­de mit Bil­dern aus den bis­he­ri­gen Glanz­lich­ter-Wett­be­wer­ben im Muse­ums­shop kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.