Messe der beruflichen Weiterbildung in der Agentur für Arbeit Bamberg

Weiterbildung für Arbeitssuchende und Berufstätige

  • Über 25 Bildungsträger und Kammern
  • keine Anmeldung erforderlich

Am Donnerstag, den 29. November, findet von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr in diesem Jahr erstmalig die Messe WEITERdurchBILDUNG in der Agentur für Arbeit Bamberg, Mannlehenweg 27 statt. Herzlich willkommen sind alle Personen, von Berufsrückkehrenden, über arbeitslos- bzw. arbeitssuchend gemeldeten Kunden, bis zu Beschäftigten, die zur langfristigen Sicherung des Beschäftigungsverhältnisses oder besseren Verdienstmöglichkeiten über eine Qualifizierung bzw. einen Berufsabschluss nachdenken.

An diesem Tag haben die Besucher die einmalige Gelegenheit, mit über 25 Bildungsträgern und den Kammern der Regionen Bamberg – Forchheim – Lichtenfels persönlich ins Gespräch zu kommen und sich aus erster Hand über die vielfältigen Aus- und Weiterbildungsangebote zu informieren. Qualifizierungs- und Vermittlungsexperten der Agenturen für Arbeit Bamberg, Forchheim und Lichtenfels stehen ihnen bei Fragen rund ums das Thema Weiterbildung ebenfalls zur Verfügung.

Zusätzlich gibt es folgende Vorträge:

  • 15.00 Uhr Wir bezahlen Ihre Weiterbildung, Berufsabschluss!? – Ein Gutschein für Sie?! (60 Min.)
  • 16.30 Uhr Wir bezahlen Ihre Weiterbildung, Berufsabschluss!? – Ein Gutschein für Sie?! (60 Min.)

„Meinen Vermittlern fällt auf, dass sich vermehrt fest angestellte Arbeitnehmer ohne Berufsabschluss zur Beratung arbeitsuchend melden, die die gute Arbeitsmarktlage nutzen möchten, um einen Berufsabschluss anzustreben. Dadurch können sie sich beruflich und finanziell verbessern“, erklärt Brigitte Glos.

Um Fachkräfte zu gewinnen, unterstützt die Arbeitsagentur finanziell die Aus- und Weiterbildung von Quereinsteigern. Das Sonderprogramm WeGebAU bietet Beschäftigten die Möglichkeit, sich zu qualifizieren oder zur Fachkraft ausbilden zu lassen.
Fast jede Branche verzeichnet durch die demografische Entwicklung einen wachsenden Personalbedarf. Dabei sind Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Zudem sind in wirtschaftlich schwierigeren Zeiten deren Arbeitsplätze krisensicherer.

Nutzen Sie Ihre Entwicklungschance. Weiterbildung bringt Sie weiter!

Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos gibt es unter:
Forchheim.123-Vermittlung@arbeitsagentur.de

Schreibe einen Kommentar