Kunst, Kul­tur und krea­ti­ve Geschen­ke: „Bevor des erschta Licht­la brennt“ in Bamberg

Eine Woche vor dem ersten Advent kommt am 24.11. von 11.00–18.00 Uhr in der Lebens­hil­fe-Werk­statt in der Moos­stra­ße 114 in Bam­berg eine ganz beson­de­re Atmo­sphä­re auf. „Bevor des erschta Licht­la brennt“ sor­gen abwechs­lungs­rei­che Auf­trit­te von regio­na­len Künst­lern dazu Kuli­na­ri­sches und beson­de­re Aktio­nen für Kin­der für ein­zig­AR­Ti­ge Unter­hal­tung. Schirm­herr ist die­ses Jahr der Geschäfts­füh­rer des Stadt­mar­ke­tings Bam­berg, Klaus Stie­rin­ger, des­sen Begrü­ßung von der Lis­ber­ger Blas­mu­sik umrahmt wird.

Wolfgang Buck

Wolf­gang Buck

Der frän­ki­sche Lie­der­ma­cher Wolf­gang Buck prä­sen­tiert Aus­zü­ge aus sei­ner neu­en CD „Des Gewärch & Des Meer“ und besingt die Orte, an die man sich sehnt – das Meer, das Wochen­en­de, die mil­de Son­ne und die sanft dahin­zie­hen­den Wol­ken. Die inklu­si­ve Sam­ba-Grup­pe „Ram­ba Zam­ba“ sorgt für fet­zi­ge Rhyth­men und für Kin­der tre­ten „Sabi­ne & Friends“ mit lusti­gen Lie­dern zum Mit­ma­chen auf. Zusätz­lich gibt es eine Kin­der­be­treu­ung mit Bastel- und Spiel­an­ge­bo­ten, die den Eltern Zeit gibt, Deko­ra­ti­ves und Nütz­li­ches aus den Lebens­hil­fe-Werk­stät­ten zu erwer­ben oder einen frisch gerö­ste­ten Kaf­fee und selbst­ge­backe­ne Kuchen zu genie­ßen. Im Thea­ter­stück „Der Wunsch­stein“ dreht sich alles um eine glück­li­che Dorf­ge­mein­schaft, die fest zusam­men­hält und für jedes Pro­blem eine Lösung fin­det. In eine magi­sche Welt ent­füh­ren die Zau­ber­freun­de Bam­berg und Mar­tin Neu­bau­er vom Bren­ta­no Thea­ter erfreut die Gäste mit humo­ri­sti­schen Bei­trä­gen. Zum krö­nen­den Abschluss der Ver­an­stal­tung unter­hält Tex Döring vir­tu­os am Pia­no und das nicht nur für Jazz-Lieb­ha­ber. An den Ver­kaufs­stän­den wer­den aus­ge­fal­le­ne und hand­ge­fer­tig­te Pro­duk­te aus den Werk­stät­ten für behin­der­te Men­schen ange­bo­ten, die für den Erhalt nach­hal­ti­ger Arbeits­plät­ze sor­gen. Der Ein­tritt ist frei.

Das Pro­gramm:

  • 11.15 – 11.30 Uhr Lis­ber­ger Blasmusik
  • 11.30 – 11.45 Uhr Klaus Stie­rin­ger, Geschäfts­füh­rer Stadt­mar­ke­ting Bam­berg – Schirmherr
  • 11.45 – 12.00 Uhr Lis­ber­ger Blasmusik
  • 12.15 – 13.00 Uhr Sabi­ne & Friends (bekannt von Rabatz und die Rauber)
  • 13.15 – 13.45 Uhr Wolf­gang Buck, Liedermacher
  • 14.00 – 14.30 Uhr Thea­ter­stück „Der Wunsch­stein“ auf­ge­führt von der Thea­ter­grup­pe der Werk­statt Ohm­stra­ße „Unter StrOhm“
  • 14.45 – 15.15 Uhr Ram­ba Zam­ba, Samba-Gruppe
  • 15.30 – 16.00 Uhr Magi­scher Zir­kel, Zau­ber­freun­de Bamberg
  • 16.15 – 17.00 Uhr Mar­tin Neu­bau­er, Bren­ta­no Theater
  • 17.15 – 18.00 Uhr Tex Döring, Jazz-Piano
  • Kin­der­be­treu­ung mit Bastel- und Spiel­an­ge­bo­ten von 13.00–15.15 Uh

Das aus­führ­li­che Pro­gramm kann auf der Home­page der Lebens­hil­fe Bam­berg www​.lebens​hil​fe​-bam​berg​.de nach­ge­le­sen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.