Talk an der Universität Bayreuth: „Zwischen Nuklear und Erneuerbar – Wie gestalten wir die Zukunft unserer Energieversorgung?“

Die Vorsitzende des Umweltausschusses des Bundestags, Sylvia Kotting-Uhl (Bündnis 90/Die Grünen) und Dipl. Ing. ETH Emanuel Höhener, Chairman des Carnot-Cournot Netzwerks diskutieren an der Universität Bayreuth über die Zukunft der Energieversorgung in Deutschland. Auf Einladung von Grüner Hochschulgruppe und Students for Liberty diskutieren sie am Freitag, 16. November Fragen wie: Wird die Energiewende gelingen? Lohnt es sich, der Nuklearenergie eine neue Chance zu geben? Wie wird unsere Energieversorgung in Zukunft sichergestellt? Sind ein freier Energiemarkt oder staatliche Subventionen und Reformen der richtige Weg?

  • Termin: „Zwischen Nuklear und Erneuerbar – Wie gestalten wir die Zukunft unserer Energieversorgung?“
  • Datum/Zeit: Freitag 16.November 2018, 16-18 Uhr
  • Ort: Universität Bayreuth Hörsaal 33 im Gebäude der Angewandten Informatik (AI), Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth

Der Eintritt ist frei.

Programm:

  • 15:45 Einlass
  • 16:00 Eröffnungsrede und kurze Vorstellung der Gäste
  • 16:05 Impulsvorträge der Diskutanten
  • 16:55 Moderierte Diskussion & Fragerunde
  • 17:55 Schlusswort

Teilnehmer:

MdB Sylvia Kotting-Uhl ist deutsche Politikerin von Bündnis 90/Die Grünen. Seit 2005 ist sie Mitglied im Deutschen Bundestag und seit 2009 atompolitische Sprecherin ihrer Fraktion. Seit Januar 2018 ist sie Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit des deutschen Bundestages. Sie hat in Germanistik, Anglistik und Kunstgeschichte in Heidelberg, Edinburgh und Zaragoza studiert.

Emanuel Höhener ist Maschinen-Ingenieur (Dipl. Masch. Ing. ETH) und Marine-Ingenieur (CEng CMarEng FIMarEST, Institute of Marine Engineers & Imperial College, London) und hat zudem eine MBA-Ausbildung (IMD). Vor dem Studium hat er eine Berufslehre als Feinmechaniker abgeschlossen. Er ist heute als selbständiger Berater tätig. Seine berufliche Laufbahn reicht von F&E in thermischen Maschinen und Anlagen bis zu Führungsfunktionen als CEO in der Maschinen-Industrie und der Energiebranche.

Moderation:  Anja-Maria Meister, Pressesprecherin der Universität Bayreuth.